Ihr Experte für guten Schlaf

Beratungstermin vereinbaren


Mein Name ist Peter Zahlten. Gerne berate ich Sie bei der Auswahl eines hochwertigen Schlafsystems. Besuchen Sie mich, wenn es Ihre Zeit erlaubt. Am Besten mit Terminvereinbarung.

 

Koblenzer Str. 25
56133 Fachbach

 

Mo.-Fr. 10.00-12.00 Uhr
und 14.00-18.00 Uhr




Beratung ist das A und O!

Wenn es um die Gesundheit geht, gibt es für mich keine Kompromisse! Auf meiner Internetpräsenz finden Sie Informationen rund um das Thema „Schlafen“. Auch über die von mir angebotenen Produkte können Sie sich hier in Ruhe informieren. Das Internet hat den Einzelhandel revolutioniert und bietet dem modernen Kunden von heute eine Vielzahl an Möglichkeiten.Der Nachteil ist allerdings, das oftmals die persönliche, individuelle und vor allem die fachgerechte Beratung dabei auf der Strecke bleibt.

Mein Tipp: Gerne im Vorfeld das Internet zur Recherche nutzen, anschließend erspart der Besuch beim Bettenprofi Ihnen Ärger, Zeit und Geld. Ich bin für Sie da, vor dem Kauf, währenddessen und vor allem nach dem Kauf!

Informieren Sie sich über unser breitgefächertes, qualitativ hochwertiges Angebot in folgenden Städten:
Koblenz Mülheim-KärlichNeuwied Limburg Montabaur

Ihre Gesundheit ist mir wichtig!

Ein gesunder und erholsamer Schlaf ist wichtig für Körper und Geist. Damit Sie diesen Schlafkomfort genießen können, biete ich Ihnen vor Ort eine eingehende und individuelle Beratung.


Kennen Sie das zukunftssichere Bett?


Kirchner „Betten mit Niveau“ bietet Ihnen einen positiven Start in den Tag. Sie meinen das können andere auch?
Das mag sein, aber wir gehen noch einen Schritt weiter.

 

Kirchner Betten vereinen Funktionalität mit individuellem Design. Funktionalität – nicht nur auf die Liegefläche beschränkt – sondern ganzheitlich. Funktionalität heißt bei Kirchner immer unsichtbare motorische Höhenverstellung im Bett.


Vernichtet unerwünschte Gerüche und Beduftet zeitgleich

Um ein wichtiges Anliegen der damaligen Zeit, nämlich Keimfreiheit in Krankenhäusern zu gewährleisten, erfindet Maurice Berger im Jahr 1898 das Katalyse-Diffusionssystem, und reicht hierfür einen Patentantrag ein. Ab den 30er Jahren kommt durch das Hinzufügen von Parfum der Genuss hinzu. So waren Cocteau, Colette oder auch Picasso berühmte Benutzer der Lampe Berger.

 

Dank des außergewöhnlichen, patentierten Brenners reinigt und beduftet die Lampe Berger die Raumluft wie kein anderes System. Bei der Diffusion per Katalyse werden die für die unerwünschten Gerüche verantwortlichen Moleküle regelrecht zerstört (sowohl Küchen-, Tabak- als auch Tiergerüche usw.). Die Beduftung erfolgt somit schnell, gleichmäßig und lang anhaltend, selbst in großen Räumen.