Produkte >> Lattenroste

Lattenroste / Unterfederungen – die perfekte Basis

Eine gute Matratze funktioniert immer im Zusammenspiel mit der passenden Unterfederung. Sie bildet die Basis, um die elastischen und unterstützenden Eigenschaften der Matratze voll zur Geltung zu bringen. Lattenroste und Unterfederungen sind in vielen Komfortausführungen mit motorischer Einstellung verfügbar.

Ein kleiner Einblick in unsere Produktpalette

Lattenroste von Selecta zeichnen sich aus durch ihre hochwertige Qualität made in Germany – mit äußerst stabiler, flacher Konstruktion in verdübelter und mehrfachverleimter Rahmen-Bauweise. Die Außenholme sind aus Buchenholz, fein geschliffen und mit Leinöl behandelt, so bleibt die Holzoberfläche atmungsaktiv und erhält einen natürlichen Schutz.

FR7 Lattenrost

Die weicheren, beweglich gelagerten Schulterleisten erlauben ein tiefes und angenehmes Einsinken der Schulterpartie. In der Festigkeit einfach zu regulierende Doppelleisten in der Mittelzone sorgen für die notwendige Unterstützung im Lordosebereich. Gesamthöhe ca. 7 cm.

FR7_lattenrost_selecta_04

Komfortvarianten mit bequemer motorischer Einstellung über Kabelhandschalter oder Funkhandsender
1-Matic Rücken: langes Rückenteil bequem motorisch einstellbar – für bequemes Sitzen und entspanntes Liegen
1-Matic Oberschenkel/Knie: motorische Oberschenkelanhebung zur Entlastung der Wirbelsäule
2-Matic: Rückenteil und Knieanstellung separat motorisch einstellbar, kurzes Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe manuell einstellbar
3-Matic: Rückenteil, Knieanstellung und Unterschenkelteil separat motorisch einstellbar, kurzes Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe manuell einstellbar

Komfortvarianten mit manueller Einstellmöglichkeit
KF: Mit einstellbarem langem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.
KFO: Mit einstellbarem Rückenteil und kurzem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.
KFOL: Mit einstellbarem Rückenteil und kurzem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung. Einfach zu bedienende Liftfunktion für leichteren Zugang zum Bettkasten.

Basisrahmen N: nicht verstellbar

FR 6 Lattenrost

Die weichere Schulterzone erlaubt ein tieferes Einsinken der Schulterpartie. Die Mittelzone ist durch Doppelleisten verstärkt, die sich durch einfaches Handling in der Festigkeit einstellen lassen. Gesamthöhe ca. 6 cm.

FR6_lattenrost_selecta_03

Komfortvarianten mit bequemer motorischer Einstellung über Handschalter
2-Matic: Rückenteil und Knieanstellung separat motorisch einstellbar, kurzes Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe manuell einstellbar, inkl. Netzfreischaltung
3-Matic: Rückenteil, Knieanstellung und Unterschenkelteil separat motorisch einstellbar, kurzes Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe manuell einstellbar, inkl. Netzfreischaltung

Komfortvarianten mit manueller Einstellmöglichkeit
KF: Mit einstellbarem langem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.
KFO: Mit einstellbarem Rückenteil und kurzem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.

Basisrahmen N: nicht verstellbar

FR 5 Lattenrost

Die weichere Schulterzone erlaubt ein tieferes Einsinken der Schulterpartie. Die Doppelleisten in der Mittelzone sind in Ihrer Festigkeit einstellbar. Gesamthöhe ca. 5 cm.

FR5_lattenrost_selecta_03

 

Komfortvarianten mit bequemer motorischer Einstellung über Handschalter
2-Matic: Rückenteil und Knieanstellung separat motorisch einstellbar, kurzes Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe manuell einstellbar, inkl. Netzfreischaltung

Komfortvarianten mit manueller Einstellmöglichkeit
KF: Mit einstellbarem langem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.
KFO: Mit einstellbarem Rückenteil und kurzem Kopfteil als Nackenstütze oder Lesehilfe. Synchrone Körperhochlagerung durch Fußeinstellung möglich zur Kreislauf-, Bein- und Venenentlastung.

Basisrahmen N: nicht verstellbar

 

Gepolsterte Unterfederung – mit dem Boxspring-Effekt

Selecta Unterfederungen sind gepolsterte Einlegerahmen, die durch ihre Doppelfederung im Innenleben aufmerksam machen. Im harmonischen Zusammenspiel, besonders mit einer Taschenfederkern-Matratze, erzielen sie den sogenannten „Boxspring-Effekt“. Höchster Liegekomfort durch ein leicht nachschwingendes Liegegefühl. Sorgfältige Verarbeitung und ausgesuchte Materialien, wie z.B. hochwertiges Buche-Massivholz, machen die Selecta Unterfederungen besonders stabil und langlebig. Sie sind in mehreren Komfortausführungen mit motorischer Einstellung verfügbar.

UP11 gepolsterte Unterfederung

Komfortabler, gepolsterter Einlegerahmen mit integrierter Doppelfederung; Liegefläche aus mehrfach verleimten Buche-Federholzleisten mit punktelastischer Tonnen-Taschenfederkern-Auflage mit hochwertiger Vliesabdeckung; Husse aus verstepptem hochwertigen Baumwoll-/Viskose-Drell, abnehmbar und reinigungsfähig. Er ist ein Allrounder in Sachen Qualität, Handling und Hygiene. Gesamthöhe ca. 10 cm.

UP11_UnterfederungMatic_Selecta

 

Die Selecta UP11 Motor-Komfortvarianten – über Kabelhandschalter oder Funkhandsender bequem einstellbar
1-Matic Rückenbereich: Rückenteil stufenlos motorisch einstellbar, für bequemes Sitzen und entspanntes Liegen
1-Matic Oberschenkelbereich: Oberschenkelanhebung stufenlos motorisch einstellbar, zur Entlastung der Wirbelsäule
2-Matic*: Rücken- und Fußteil separat motorisch einstellbar
3-Matic*: Rücken-, Ober- und Unterschenkelteil individuell motorisch einstellbar

*mit Netzfreischaltung: verhindert elektromagnetische Störfelder – für einen ruhigen und entspannten Schlaf.